->->->Bis zu 150 EUR Geschenkgutschein gratis - Mehr Infos<-<-<-

 

Kollektionen

Farbe/Dekor

Preis

Höhe

zwiebeltopf1-varius-gelb-rote-charlotten-549-7zwiebeltopf2-varius-gelb-rote-charlotten-549-7zwiebeltopf3-varius-weiß-rote-charlotten-549-7zwiebeltopf4-varius-weiß-rote-charlotten-549-7zwiebeltoepfe-HB-549ES-ES-Hedwig-Bollhagen-Werkstaetten

Zwiebeltöpfe – handgefertigt in den HB Werkstätten für Keramik

Die Zwiebeltöpfe von Hedwig Bollhagen gehören einfach in jeden Haushalt. Denn wer kommt denn ohne Zwiebeln oder auch Knoblauch aus? Beides lässt sich perfekt in den praktischen und äußerst dekorativen Zwiebeltöpfen aus Keramik aufbewahren. Die Töpfe haben einen Deckel und Luftlöcher, damit die Zwiebeln und der Knoblauch auch lange haltbar bleiben. Sie können wählen zwischen 14 und 17 cm hohen Zwiebeltöpfen. Die Dekore unserer Kollektionen Fayence, Purum und Varius bestechen durch ihre schlichte Eleganz, die klaren Linien und Formen und geschmackvollen Muster. Unsere Fachleute stellen alle Zwiebeltöpfe in feinster Handarbeit her und malen auch die aufwendigen Dekore einzeln und per Hand auf.

Hedwig Bollhagen hat sich der traditionellen Keramikherstellung verschrieben. Bereits seit 1934 fertigen wir auf althergebrachte Art und Weise, in gewissenhafter und akribischer Handarbeit unsere Produkte in den HB Keramik-Werkstätten in Marwitz. HB, Made in Germany, hat sich so den Ruf einer Weltmarke erarbeitet und ist bei Kunden und Keramikliebhabern in aller Welt gleichermaßen beliebt. Viele unserer Stücke gelten heute als Designklassiker und finden sich in vielen internationalen Sammlungen und Museen.

Haben wir Ihr Interesse für die Keramikherstellung geweckt? Dann laden wir Sie gerne zu einer Werksbesichtigung unserer traditionsreichen Manufaktur im beschaulichen Marwitz ein. mehr lesen

10 Artikel gefunden

Zwiebeltöpfe - dekorativ und funktionell

Wenn Zwiebeln oder auch Knoblauch als Knollen in einem Zwiebeltopf dekorativ und schonend gelagert werden ist mit Verlaub die Glasur nur Formsache.

Töpferware - Herstellung vom Zwiebeltopf in der Manufaktur

Der Zwiebeltopf aus Keramik, wird in den HB Werkstätten eingedreht und danach sorgfältig geputzt. Die so wichtigen Luftlöcher stanzt der Dreher einzeln von Hand in den Kumpen, wie der Topf seit Jahrzehnten genannt wird, denn nur so kann die Luft zirkulieren. Der verschliessbare stilvolle Vorratstopf aus Steingut verhindert das Auskeimen der Knollen aber auch Staunässe - der sicherere Aufbewahrungsort für schmackhafte Lauchgewächse in greifbarer Nähe zu wissen.Ein Geschirr der besonderen Art.

Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier OK